Brand Scheune

Über Notruf wurde der Integrierten Leitstelle in Passau der Brand einer Scheune in Stadlthann, Gemeinde Geratskirchen mitgeteilt. Aus diesem Grund wurde Alarm nach Stichwort „ B4 Brand landwirtschaftliches Gebäude“ ausgelöst.
 

Seit kurzem wird bei diesem Alarmstichwort automatisch die Dispo-Gruppe Messen, bestehend aus dem Meßfahrzeug und der Führungsunterstützung der Feuerwehr Pfarrkirchen, sowie der Kreisbrandmeister Gefahrgut 1/3 mitalarmiert. Nachdem von den zuerst eintreffenden Einheiten schnell die Rückmeldung „ Feuer aus“ kam, konnten wir den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.

Einsatzart
Einsatzort
Stadlthann; Gemeinde Geratskirchen
Einsatzbeginn
12.10.2020 15:52
Unterstützung

FF Eggenfelden ,

FF Geratskirchen,

FF Unterdietfurt,

FF Wald (AÖ),

FF Wolfgsegg,

UG ÖEL LKR Rottal-Inn ,

RTW - Rettungswagen BRK,

Einsatzleiter Rettungsdienst,

KBM 1/3 ,

KBM 4/3,

Polizei Eggenfelden

zurück zur Liste