Türöffnung für Rettungsdienst

In einer Wohnung in der Bruckbauerstraße wurde eine hilflose Person vermutet. Über Notruf wurde die Integrierte Leitstelle in Passau verständigt, von dort wurde Alarm nach Stichwort " THL P eingeschlossen" ausgelöst.

Nach Eintreffen an der Einsatzadresse konnte die Türe zur Wohnung schnell geöffnet werden, so hatte der mitalarmierte Rettungsdienst schnell Zugang zu einer erkrankten Person. Nach der Erstversorgung wurde die Person gemeinsam von den Kräften des Rettungsdienstes und der Feuerwehr aus dem Gebäude zum Rettungswagen getragen. Anschließend wurde die Person in eine Klinik eingeliefert.
Nachdem die Wohnungstür wieder verschlossen war, konnten wir ins Gerätehaus abrücken.

Einsatzort
Bruckbauerstraße; Stadt Pfarrkirchen
Einsatzbeginn
26.08.2021 16:07
Unterstützung

KBM 5/1 ,

RTW - Rettungswagen BRK,

Notarzt,

Polizei Pfarrkirchen

zurück zur Liste