Gasaustritt im Gebäude

Die Mitarbeiter eines Betriebes im Robert-Bosch-Ring in Kirchdorf am Inn bemerkten Gasgeruch in Gebäude. Über Notruf wurde die Integrierte Leitstelle in Passau verständigt, von dort wurde Alarm nach Stichwort „ABC 3 Gasaustritt im Gebäude“ ausgelöst.
 

Bis zum Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war das komplette Gebäude bereits evakuiert. Die ersten Einsatzkräfte haben den betroffenen Bereich abgesperrt, einen Brandschutz aufgebaut, eine Einsatzleitung eingerichtet und einen Trupp unter Atemschutz zur Erkundung eingesetzt.  Wir wurden im Rahmen des Modules Messen mitalarmiert. Nach unserem Eintreffen an der Einsatzadresse unterstützen wir den vorgehenden Trupp mit einem Meßtrupp unter Atemschutz. Im Gebäude wurden mehrere Gasmessungen gemacht.

Nach Eintreffen des Energieversorgers kümmerte sich dieser um die weiteren Maßnahmen. Die alarmierten Feuerwehrkräfte konnten wieder in ihre Gerätehäuser einrücken.

Die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes kümmerten sich um eine leichtverletzte Person. Die Beamten der Polizei Simbach am Inn waren ebenfalls vor Ort.

Einsatzart
Einsatzort
Robert-Bosch-Ring; Kirchdorf am Inn
Einsatzbeginn
12.05.2021 14:45
Unterstützung

FF Kirchdorf,

FF Simbach am Inn,

KBR Lippeck ,

KBI Niederhauser ,

KBM 2/1,

RTW - Rettungswagen BRK,

Notarzt,

Einsatzleiter Rettungsdienst,

Leitender Notarzt,

Polizei Simbach am Inn

zurück zur Liste