Brand PKW nach Verkehrsunfall

Auf der Staatsstraße 2110 auf Höhe Nalling ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligen Fahrzeugen, einer der PKW blieb auf dem Dach liegen und begann zu brennen. Über Notruf wurde die Integrierte Leitstelle in Passau verständigt, von dort wurde Alarm nach Stichwort " B2 Brand PKW" ausgelöst.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Unfallstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden, es brannte kein PKW. Alle Beteiligten hatten auch bereits selbständig ihre Fahrzeuge verlassen und wurden vom Rettungsdienst versorgt.
Aus diesem Grund konnten wir den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen. Die Feuerwehren Triftern und Altersham kümmerten sich um die Absicherung der Unfallstelle.

Einsatzart
Einsatzort
St. 2110 Höhe Nalling; Markt Triftern
Einsatzbeginn
07.01.2022 12:19
Unterstützung

FF Triftern ,

FF Altersham ,

KBM 5/2 ,

RTW - Rettungswagen BRK,

Notarzt,

Polizei Pfarrkirchen

zurück zur Liste