Brand landw. Anwesen - Einsatz Meßfahrzeug

Ein PKW-Fahrer bemerkte eine Rauchentwicklung aus einer Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens. Über Notruf verständigte er die Integrierte Leitstelle in Passau, von dort wurde Alarm nach Stichwort "B4 Brand Landwirtschaft" ausgelöst.


Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Brandort konnte die gemeldete Lage bestätigt werden. Durch einen schnellen Innenangriff unter Atemschutz konnte das Feuer eingedämmt werden. Im weiteren Verlauf wurde das Dach der Scheune von außen geöffnet und letzte Glutnester abgelöscht.
Bei diesem Einsatzstichwort wird im Landkreis Rottal-Inn automatisch das Modul Messen mitalarmiert. In diesem Fall war ein Einsatz unseres Meßfahrzeuges nicht erforderlich.

Einsatzart
Einsatzort
Salksdorf; Markt Arnstorf
Einsatzbeginn
14.11.2021 11:32
Presseberichte
Unterstützung

FF Arnstorf,

FF Jägerndorf,

FF Malgersdorf,

FF Hainberg-Neukirchen,

FF Langgraben,

FF Simbach b. Landau,

UG ÖEL LKR Rottal-Inn ,

KBR Lippeck ,

KBI Pichlmaier ,

RTW - Rettungswagen BRK,

Notarzt,

Einsatzleiter Rettungsdienst,

KBM 1/3 ,

KBM 3/2,

KBM 5/1 ,

Polizei Eggenfelden

zurück zur Liste