Tag der offenen Tür

Am Sonntag, den 22.10.2017, fand der Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Pfarrkirchen statt.

Von 14 bis 17 Uhr präsentierten sich die aktiven Mitglieder der Feuerwehr der Öffentlichkeit. So konnten die Fahrzeuge der Feuerwehr besichtigt werden. Es wurden Führungen durch das Feuerwehrhaus angeboten, bei verschiedenen Vorführungen wurde zum Beispiel eine Personenrettung mittels Drehleiter, oder Einsatz des Sprungretters gezeigt. 
Ein Highlight war der Fire Trainer, an dem die Besucher selbst ein Feuer löschen konnten. Am Rauchhaus wurde eindrucksvoll die Rauchausbreitung bei einem Zimmerbrand gezeigt. Hierbei zeigte sich auch, wie wichtig Rauchmelder in der eigenen Wohnung sind. Auf die Rauchmelderpflicht ab 01.01.2018 wurde hingewiesen. Dies untermauerte auch ein Gang in die Übungswohnung, die mit einer Nebelmaschine verraucht wurde. Nur mit der Wärmebildkamera konnte man sich darin orientieren. 
Im Lehrsaal wurde auch für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt.