Auch in diesem Jahr fand wieder ein Kinderferientag bei der Feuerwehr Pfarrkirchen statt.

Zu Beginn durften die Kinder an verschiedenen Stationen ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Ob beim Bobycar-Rennen, beim Getränkekisten-Wettlauf oder im Spinnennetz hatten die Kinder ihren Spaß. Beim Zielspritzen konnten sie ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Danach stand eine Rundfahrt mit den Feuerwehr-Oldtimern der Freunde der alten Feuerwehr Pfarrkirchen auf dem Programm. Parallel dazu wurden die aktuellen Einsatzfahrzeuge vorgestellt.
Zum Abschluß des Nachmittages wurde den Kindern ein Löschangriff und die Drehleiter vorgeführt. Bevor es wieder nach Hause ging wurden gemeinsam die nassen Schläuche gewickelt und aufgeräumt.

Zu den Fotos