zurück Übersicht vor
Einsatz 59 von 92 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Einsatzort: St 2090 Höhe Obergrasensee; Stadt Pfarrkirchen
Alarmierung FF Pfarrkirchen :

am 17.06.2019 um 12:24 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: ELW HLF 20

Einsatzbericht:

Auf der Staatsstraße 2090 Höhe Obergrasensee kam es zum Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW. Über Notruf wurde die Integrierte Leitstelle in Passau verständigt, von dort wurde Alarm nach Stichwort " THL 2 P eingeklemmt" ausgelöst.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Unfallstelle war keine Person mehr eingeklemmt. Der Rettungsdienst kümmerte sich um eine leichtverletzte Person im PKW, der LKW-Fahrer blieb unverletzt.
Die Einsatzkräfte der FF Altersham kümmerten sich um die Absicherung der Unfallstelle. Die Staatsstraße wurde vollgesperrt.
Die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeuges der FF Pfarrkirchen stellte den Brandschutz sicher.
Die mitalarmierten Kräfte der FF Triftern konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.

Weitere Kräfte:

FF Altersham, FF Triftern, KBR Lippeck, KBI Eichlseder, KBM 5/1, BRK Rottal-Inn mit 2 RTW, Notarzt und Einsatzleiter Rettungsdienst, Polizei Pfarrkirchen

Technische Hilfeleistung vom 17.06.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Technische Hilfeleistung vom 17.06.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)
ungefährer Einsatzort: