zurück Übersicht vor
Einsatz 27 von 74 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: Dachstuhlbrand
Einsatzort: Rennbahnstraße; Stadt Pfarrkirchen
Alarmierung FF Pfarrkirchen :

am 05.03.2019 um 21:29 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: MZF TLF 16/25 DLK 23/12 LF 20/16 GW-AS HLF 20 ELW

Einsatzbericht:

Über Notruf wurde die Integrierte Leitstelle in Passau verständigt, dass das Dach der Tennishalle in Pfarrkirchen brennt. Umgehend wurde Alarm nach Stichwort " B3" ausgelöst.

Auf der Anfahrt war bereits von Weitem der offene Dachstuhlbrand zu sehen. Dadurch wurde die Alarmstufe auf " B4 Großbrand" erhöht und eine zusätzliche Drehleiter alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzadresse stellte sich heraus, dass nicht das Dach der Tennishalle sondern des LaVita Fitnesscenters brannte.
Umgehend wurde das Gebäude nach Personen kontrolliert, es wurden jedoch keine Personen mehr im Gebäude vorgefunden. Paralell dazu wurde die Brandbekämpfung über die Drehleiter der Feuerwehr Pfarrkirchen aufgenommen und von den Feuerwehren Altersham und Untergrasensee zwei B-Leitungen zur Wasserversorgung von der Rott aufgebaut. Anschließend wurde ein Innenangriff ins Obergeschoß durch die Feuerwehr Reichenberg aufgebaut. Die angrenzende Tennishalle wurde mit mehreren Strahlrohren vor dem Funkenflug geschützt.

Die ergriffenen Maßnahmen zeigten schnell Wirkung, so dass durch die zwischenzeitlich eingerichtete Einsatzleitung "Feuer unter Kontrolle" gemeldet werden konnte.
Im weiteren Verlauf mussten die betroffenen Räume ausgeräumt werden, so wie das Blechdach im betroffenen Bereich großflächig geöffnet werden.
Das Gebäude wurde teilweise mit einem Überdrucklüfter entraucht. Abschließend wurde Löschwasser mittels Nasssauger entfernt.
Die Drehleiter der Feuerwehr Bad Birnbach wurde ebenfalls eingesetzt. Die Einsatzleitung wurde durch die Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung aus Arnstorf unterstützt. Die Beamten der Polizei Pfarrkirchen haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
Während des Einsatzes stand der Rettungsdienst mit mehreren Kräften in Bereitstellung, musste zum Glück aber nicht eingreifen.

Weitere Kräfte:

FF Altersham, FF Untergrasensee, FF Reichenberg, FF Bad Birnbach, UGÖEL FF Arnstorf,  KBR Lippeck, KBI Eichelseder, KBM 5/4, KBM 5/1, BRK Rottal-Inn mit mehreren RTW, Notarzt und Einsatzleiter Rettungsdienst, Polizei Pfarrkirchen, Stadtwerke Pfarrkirchen

Brand vom 05.03.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Brand vom 05.03.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Brand vom 05.03.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Brand vom 05.03.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Brand vom 05.03.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Brand vom 05.03.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)
Brand vom 05.03.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)
ungefährer Einsatzort: