zurück Übersicht vor
Einsatz 4 von 74 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Einsatzort: B388 Höhe Flugplatz Postmünster
Alarmierung FF Pfarrkirchen :

am 07.01.2019 um 12:44 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20 ELW

Einsatzbericht:

Auf Höhe des Flugplatzes Postmünster kam es auf der Bundesstraße 388 zum Frontalzusammenstoß eines PKW mit einem LKW. Über Notruf wurde die Integrierte Leitstelle Passau verständigt, von dort wurde Alarm nach Stichwort " THL 3 P eingeklemmt" ausgelöst. Als Unfallörtlichkeit wurde ursprünglich Linden angegeben.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde ein komplett zerstörter PKW vorgefunden, dessen Fahrer war massiv eingeklemmt und bereits verstorben. Der beteiligte LKW war auch schwer beschädigt, dessen Fahrer blieb unverletzt. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde die Unfallstelle zunächst abgesichert, die Bundesstraße komplett gesperrt, der Brandschutz sichergestellte, sowie auslaufender Kraftstoff aus dem LKW aufgefangen, gebunden und im weiteren Verlauf aus dem beschädigten Tank abgepumpt.
Von einem hinzugezogenen Sachverständigen wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft der Unfallort genau aufgenommen. Nachdem dies abgeschlossen war, konnte der eingeklemmte PKW-Fahrer aus seinem Fahrzeug befreit werden. Dies nahm auf Grund der massiven Beschädigung des Fahrzeuges einige Zeit in Anspruch. Diese schwierige, und belastende Bergung wurde gemeinsam von den Kammeraden der Feuerwehren Eggenfelden und Pfarrkirchen übernommen. Nachdem der Leichnam befreit war konnte er an einen bereits anwesenden Bestatter übergeben werden.
Die Feuerwehr Linden kümmerte sich im weiteren Einsatzverlauf zusammen mit hinzugezogenen Fachfirmen um die Reinigung der Unfallstelle und die Bergung der Unfallfahrzeuge.
Die Feuerwehr Hebertsfelden kümmerte sich während des gesamten Einsatzes um die Vollsperrung der Bundesstraße.

Weitere Kräfte: FF Linden, FF Hebertsfelden, FF Eggenfelden, KBR Lippeck, KBM 4/1, KBM 5/1, BRK Rottal-Inn mit Notarzt, mehreren RTW und Einsatzleiter Rettungsdienst, Polizei Eggenfelden, Pfarrkirchen sowie Verkehrspolizei Deggendorf

Technische Hilfeleistung vom 07.01.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Technische Hilfeleistung vom 07.01.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Technische Hilfeleistung vom 07.01.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)Technische Hilfeleistung vom 07.01.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)
ungefährer Einsatzort: