zurück Übersicht vor
Einsatz 31 von 78 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Einsatzort: ST2112 Höhe Altersham; Stadt Pfarrkirchen
Alarmierung FF Pfarrkirchen :

am 29.06.2018 um 07:52 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: LF 20/16 HLF 20 ELW

Einsatzbericht:

Auf der Staatsstraße 2112 im Bereich Altersham ist ein Fahrzeug von der Straße geschleudert und an der Böschung zum Liegen gekommen. Über Notruf wurde die Integrierte Leitstelle in Passau verständigt, nachdem man von einer eingeklemmten Person ausging wurde Alarm nach Stichwort " THL 3 Pers. eingeklemmt"  ausgelöst.

Bis zum Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Unfallstelle konnte sich der Fahrer selbst aus seinem Fahrzeug befreien und wurde bereits vom Rettungsdienst betreut. Aus diesem Grund konnte die FF Triftern abbestellt werden. Die Feuerwehren Altersham und Pfarrkirchen kümmerten sich um die Absicherung der Unfallstelle und die Sicherstellung des Brandschutzes bis das Fahrzeug abgeschleppt war.
Die Beamten der Polizei Pfarrkirchen nahmen die Ermittlungen zur Unfallursache auf. Die Staatsstraße war für ca. 1 Stunde halbseitig für den Verkehr gesperrt.

Weitere Kräfte: FF Altersham, FF Triftern, KBI Eichlseder, KBM 5/1, BRK mit RTW und Notarzt, Polizei

Technische Hilfeleistung vom 29.06.2018  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2018)Technische Hilfeleistung vom 29.06.2018  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2018)Technische Hilfeleistung vom 29.06.2018  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2018)